Der neue Star unter den Blumenmöbeln

FermLiving_1

Der Blumenständer fristet in der Welt des Interior Designs eher ein stiefmütterliches Dasein. Auf der Suche nach geschmackvollen Konstruktionen muss man sich erst einmal durch einen Wust von romantisch-biedermeierlichen Metallarbeiten und plumpen hockerähnlichen Gebilden aus Holz eine Schneise schlagen. Es ist also kein Wunder, dass augenblicklich der neue Blumenständer der dänischen Ausstattungsfirma Ferm Living nicht nur von LoveDesigns geradezu frenetisch gefeiert wird.

Im Grunde handelt es sich um nicht mehr als ein einfaches Eisengestänge aus Stativ-Beinen, deren oberen Enden in einer simplen Halterung für einen Blumentopf münden. Auch findet diese Konstruktion erst wirklich zu seiner visuellen Vollendung, sobald ein Blumentopf darin platziert ist. Doch gerade diese Zurückhaltung macht den Ferm Living Blumenständer zum Hit. Wer möchte, kann trotz aller Einfachheit auch noch einen gewissen Retro-Look in dem Eisenständer ausmachen. Dieser Eindruck wird wohl aber ganz nach der Umgebung, in welcher der Blumenständer platziert wird, variieren.
FermLiving_2

1 Kommentar

Leave a Reply Hier klicken, um die Antwort abzubrechen.

Hinterlasse einen Kommentar zu Julia Antworten abbrechen